Thalys

Herausforderung

In der europäischen Reisebranche herrscht ein großer Preis- und Wettbewerbsdruck. Neue Anbieter wie Flixbus/Flixtrain oder Blabla-Bus drängen mit voller Wucht auf den Markt und befinden sich in einem offenen Preiskampf mit etablierten Anbietern.  Thalys versteht sich jedoch nicht nur als ein Verkehrsmittel für Geschäfts- und Städtereisende nach Paris, Brüssel und Amsterdam. Sondern auch als ein Netzwerk das eine Vielzahl spannender Ziele und die Kulturen Europas verbindet. Es galt, dieses Selbstverständnis in eine Kampagne zu übersetzen, um auf das erweitere Streckennetz aufmerksam zu machen und neue Zielgruppen anzusprechen.

Lösung

Wir haben eine Kommunikationsplattform entwickelt, die die menschlichen und europäischen Aspekte von Thalys optimal repräsentiert. Unser Ziel war es, der Zielgruppe eine Sicht auf Europa zu vermitteln, die der von Thalys entspricht: "ein Europa, in dem man Grenzen überschreitet, ohne es zu merken - Europa als eine Einheit, ein multikultureller Raum, ein Ort voller Erfahrungen, die es zu entdecken gilt", gemäß dem Motto „More Europe für All“. Die Kampagne wurde in enger Zusammenarbeit der DDB Standorte Paris, Düsseldorf, Amsterdam und Brüssel entwickelt. Die Kreation wurde so auf die kulturellen Besonderheiten der jeweiligen Märkte angepasst.

Ergebnis

Eine Kampagne, die eine Vielzahl von Geschichten in den Mittelpunkt stellt, die persönlich von den Thalys-Reisenden erzählt werden: mit einem tiefen Sinn für Menschlichkeit, der über die Grenzen hinausgeht. Geschichten über Freunde, Eltern und Partner, jeden Alters und aus allen Lebensbereichen, mit denen sich jeder identifizieren kann. Die Kampagne umfasst eine städtische DOOH und OOH-Kampagne in den vier Märkten Deutschland, Niederlande, Belgien und Frankreich. Display Ads und eine Content-Serie mit dem Namen Seat52 auf Social Media wurden flankierend dazu geschaltet.  

Kunde

Thalys

Media

Online

Berlin

Berlin

DDB Berlin GmbH
Friedrichstraße 200
10117 Berlin

T: +49 30 240 84 0
E: berlin@de.ddb.com

Hamburg

Hamburg

DDB Hamburg GmbH
Willy-Brandt-Straße 55
20457 Hamburg

T: +49 40 328 08 0
E: hamburg@de.ddb.com

Düsseldorf

Düsseldorf

DDB Düsseldorf GmbH
Breite Straße 67–69
40213 Düsseldorf

T: +49 211 6013 3000
E: duesseldorf@de.ddb.com

Peter Ampe

Wolfsburg

DDB Wolfsburg
Lessingstr. 72
38440 Wolfsburg

T: +49 5361 27 94 0
E: wolfsburg@de.ddb.com