„YOUR RULES“ - Bekannte Künstler*innen inszenieren die Produktneuheit STABILO FREE Acrylic

Mut der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen – darum geht es in der globalen Kampagne zum
Launch von STABILO FREE Acrylic. Der neue Acrylmarker des bekannten Schreibwarenherstellers
malt auf nahezu jeder Fläche und haftet permanent.

Damit bietet der STABILO FREE Acrylic unbegrenzte Möglichkeiten zur kreativen Gestaltung von
einer Vielzahl von Oberflächen. Um den Menschen jedoch nicht nur einen Stift an die Hand zu
geben, sondern sie gleichzeitig zu inspirieren mit Spaß und Freiheit und ohne Angst vor Fehlern die
eigenen Ideen zu verwirklichen, hat STABILO Künstler*innen und Designer*innen aus
unterschiedlichen Bereichen als Testimonials engagiert.

In verschiedenen digitalen Content-Formaten zeigen sie die endlosen gestalterischen Möglichkeiten
des STABILO FREE Acrylic und sprechen gleichzeitig die Selbstzweifel der Menschen bei der
kreativen Verwirklichung an.

Anna Rupprecht, Johannes Ehemann und Romulo Kuranyi geben emotionale und motivierende
Einblicke in ihre eigenen Geschichten und teilen gleichzeitig praktische Anwendungstipps für
kreative Gestaltungsmöglichkeiten mit dem neuen STABILO FREE Acrylic.

Die Kampagne wird ab dieser Woche auf allen relevanten Social Media Plattformen ausgespielt.
Ausführliche Informationen und alle Content-Formate finden Sie auf der Kampagnenwebsite unter:
https://www.stabilo.com/de/free-acrylic-marker-2/

Kampagnenclip: https://www.youtube.com/watch?v=YZi-ApS_2Nc

Über die Künstler*innen:

Johannes Ehemann (Maler, 25 Jahre)

Der Künstler aus Schwabach hat seine Profi-Karriere als Eishockeyspieler aufgegeben, um sich voll
auf seine wahre Passion, die Kunst zu konzentrieren. Ehemann entwickelte eine einzigartige
Technik, mit der er eindrucksvoll seinen Zeitgeist demonstriert und den Nerv von Sammlern aller
Altersklassen trifft. In seinen Werken verknüpft er abstrakte Strukturen mit realistischen Fotografien,
woraus er völlig neue visuelle Welten erschafft. Zurzeit fokussiert sich der Künstler auf das
Designen von Sneakern.

Anna Rupprecht (Illustratorin, 27 Jahre)

Ihre Arbeit beschäftigt sich oft mit dem Leben von Millennials und zeigt die Ängste und Probleme
einer digitalen Gesellschaft. Dazu gehören feministische Themen, Gleichberechtigung und Frauen
in der Kreativbranche. Anna ist es wichtig, dass ihre Illustrationen eine Bedeutung
aus sozialkritischer oder humoristischer Sicht haben. Sie war u. a. schon für das renommierte New
Yorker Magazin, die ZEIT und Netflix tätig.

Romulo Kuranyi (Pop Artist, 32 Jahre)

Geboren 1989 im brasilianischen Petropolis war Romulo schon in seiner Kindheit von Künstlern und
Kunst umgeben. Wie ein Poet fängt er seine Welt mit Linien, Punkten und Farben ein, wobei er auf
Tinte, Stifte und Lackfarben als Arbeitsmaterialien setzt. Das Multitalent unterstützt verschiedene
NGOs und hat es sich zum Ziel gesetzt junge Menschen mit kreativem Content für die Welt der
Kunst zu begeistern.

Für die Kampagne verantwortlich zeichnet DDB Düsseldorf unter der kreativen Leitung von Kristine
Holzhausen, Creative Director Tania Werner, Senior Copywriter Lars-Erik Schütz, Art Directorin
Kathrin Stenger, Account Director Philipp Starck, Account Manager Malte Kraft.
Produktion: Peoplegrapher, Regie: Jens Wirtzfeld.