Team Voltage@DDB stellt die Bewerbung des kostenfreien Shuttle- Services „Volkswagen Free Chauffeur“ während der UEFA EURO 2020TM vor.

Im Zuge der Aktivierung des Sponsorings der UEFA EURO 2020 bietet Volkswagen in mehreren Austragungsorten der anstehenden Fußball-Europameisterschaft ein kostenfreies Shuttle-Angebot an. In München und Kopenhagen kann man sich während des Zeitraums der EM den Volkswagen Free Chauffeur über die offizielle UEFA EURO 2020 App bestellen und sich gratis im vordefinierten Nutzungsgebiet von A nach B chauffieren lassen. Die Flotte des Volkswagen Free Chauffeur besteht ausschließlich aus vollelektrischen Fahrzeugen der ID. Familie. Ziel der Aktivierung ist es, den Fans in den Städten mit dem kostenfreien Mitfahrerlebnis einen echten Mehrwert zu bieten und so noch mehr Begeisterung für die Modelle der alternativen Antriebe von Volkswagen zu wecken.

Beworben wird der Volkswagen Free Chauffeur über geotargeted Social Media Assets: humorvolle 15- Sekünder, die auf den Service aufmerksam machen und jeder einzelne mit einem auffallenden Thumbstopper vorneweg. Der vollelektrische ID.3 und der vollelektrische ID.4 sind die Fahrzeuge, die in den Assets gefeatured werden. Als Highlight und gleichzeitig als vorzeitiges Abschiedsgeschenk bekam auch Volkswagen Ambassador und Noch-Bundestrainer Joachim Löw einen eigenen Clip. Unterstützt werden die Social Media Assets von (D)OOH-Motiven, die verteilt über die einzelnen Städte zu sehen sein werden.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind und die es uns ermöglichen, die von Ihnen gewünschten Funktionen anzubieten. Mit Ihrer Erlaubnis möchten wir auch Cookies (einschließlich Cookies von Drittanbietern) verwenden, um Website-Analysen und -statistiken zu sammeln, z. B. mithilfe von Feedback-Umfragen. Auf diese Weise verbessern wir die Nutzerfreundlichkeit und können Ihnen zusätzliche Funktionen (wie z. B. Social-Media-Funktionen) zur Verfügung stellen.

Sie können Ihre Einwilligungsoptionen jederzeit ändern, indem Sie auf diese Seite zurückkehren. Mehr über Cookies erfahren Sie in unseren Cookie-Richtlinien.

Preferences successfully updated!