Lemon Group/DDB holt Christina Antes als Chief Marketing & Growth Officer

Die erfahrene Agenturgeschäftsführerin Christina Antes komplettiert das Führungstrio der Lemon Group und wird dort die neu geschaffene übergeordnete Position als Chief Marketing & Growth Officer einnehmen. Ab Mai kümmert sie sich an der Seite von CEO Alexander Schlaubitz und CCO Diana Sukopp um die integrierte Gruppenführung und das Business Development.

Nach 14 Jahren bei der Serviceplan-Gruppe wechselt Christina Antes zum Mai dieses Jahres als Chief Marketing & Growth Officer zur Lemon Group/DDB. In dieser neuen übergeordneten Funktion wird sie die Integration aller DDB zugehörigen Agenturen in Deutschland vorantreiben, mit dem Ziel, Key Accounts und potenziellen Neukunden zukünftig einen noch schnelleren kuratierten und vereinfachten Zugang zum gesamten Leistungsspektrum der Gruppe zu sichern und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Und – wo immer möglich – den Schulterschluss mit den internationalen Netzwerk-Kollegen zu ermöglichen.

Christina Antes dazu: „Ich danke Serviceplan für vierzehn tolle, aufregende Jahre. Und freue mich jetzt außerordentlich auf die spannende neue Aufgabe, ein neues Miteinander mit über 1000 neuen Kollegen und auf viele neue Kunden! Und darauf, mit Diana und Alexander einerseits, als auch mit jedem einzelnen Agentur-Manager andererseits, gemeinsam die Kräfte aller DDB zugehörigen Agenturen in Deutschland zu bündeln, noch stärker zu synchronisieren und somit zu stärken.“

Alexander Schlaubitz, CEO der Lemon Group/DDB Group: „Ich freue mich wahnsinnig, dass Christina zu uns kommt und sie damit schon bald das Führungsteam der Lemon Group komplettieren wird. Sie bringt die Kompetenzen und Erfahrungen mit, die wir benötigen, um die Lemon Group zusammen weiterzuentwickeln, und passt auch menschlich genau zu uns.“

Die gebürtige Nordfriesin begann ihre Werbelaufbahn in der Kundenberatung kleinerer Agenturen, bis sie 2007 ihre Karriere bei Serviceplan als Brand Managerin im Business Development der inhabergeführten Agenturgruppe startete, um dort zunächst die Vermarktung und Geschäftsentwicklung der klassischen Agenturen voranzutreiben, bis es sie 2010 schließlich zurück in die Kundenberatung zog. Als Teil des Management Boards der Gruppe und Partnerin gründete sie 2015 die eigenständige Serviceplan Unit „Campaign X“, die prompt den kreativen Lead-Etat MINI Deutschland für sich gewinnen konnte. In den Folgejahren baute sie die Einheit zu einer der kreativsten und integriertesten Agenturen der Gruppe am Münchener Standort auf, die in den vergangenen Jahren diverse Effies und Kreativpreise bei nationalen und internationalen Wettbewerben holen konnte.

Die Wahl-Münchnerin betreute auf ihrem Werdegang nationale und internationale Key Accounts wie ABOUT YOU, Aigner, BMW Motorsport, BMW Motorrad, Deichmann, Dr. Oetker, E.A. Cosmetics, MINI, mymüsli, Ottonova, Ooredoo, Sky, Strellson, Taxfix und ZDFneo.