DDB verzeichnet weiteren Neukunden-Gewinn und überzeugt Miele


Das Düsseldorfer Büro der deutschen Agenturgruppe DDB gewinnt den deutschen Hersteller für Premium-Haus- und Gewerbegeräte Miele als Neukunden. Damit wird DDB Düsseldorf den Familienkonzern zukünftig international in kommunikativen Fragen unterstützen.

Das Team von DDB Düsseldorf trat in einem mehrstufigen Auswahlprozess unter der Führung von DDB-CCO Dennis May sowie Standortgeschäftsführerin Mona Elobeid an und konnte den weltweit führenden Anbieter von Premium-Hausgeräten überzeugen. Die Zusammenarbeit haben die neuen Partner bereits aufgenommen. Erste gemeinsame Ergebnisse werden im Laufe des Jahres zu sehen sein. Zusammen mit DDB kommt auch die Schwestermarke und Beratung Interbrand zum Zug. Die beiden Omnicom-Agenturen haben erst vor wenigen Monaten ihre enge Kooperation bekannt gegeben. 

Mona Elobeid, Managing Director DDB Düsseldorf: „Es ist ein großes Privileg, eine Marke wie Miele unterstützen und begleiten zu dürfen. Familiengeführte Unternehmen von so großer Bedeutung, mit Tradition und eindrucksvoller Geschichte erfordern eine besondere Sensibilität in der Markenführung. Gleichzeitig erzeugen sie eine enorme Begeisterung in der Agentur und in unseren Teams. Wir freuen uns über die neue Partnerschaft.“ 

Das 1899 gegründete und in vierter Generation familiengeführte Unternehmen Miele ist der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten für die Küche, Wäsche- und Bodenpflege sowie daraus abgeleitete Geräte für den Einsatz in Gewerbebetrieben oder medizinischen Einrichtungen. Die Miele Gruppe beschäftigt weltweit rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielt rund vier Milliarden Euro Umsatz.