At DDB we believe that creativity is the strongest force in business and emotion is the most powerful force in life.


DDB ist die Kreativagentur mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München und Wolfsburg und betreut dort Kunden wie Volkswagen, Deutsche Telekom, Lufthansa, E.ON, Das Handwerk, Volksbanken Raiffeisenbanken, Henkel, Miele, Unilever, IKEA, STABILO International, FILA, Deichmann u. v. m. DDB ist eine Agentur der DDB Worldwide, Teil der Omnicom-Holding und mit mehr als 200 Büros in über 90 Ländern vertreten.

Deine Aufgaben:

Dein Aufgabengebiet umfasst die Ideenfindung, Entwicklung und Umsetzung unterschiedlichster kommunikativer Maßnahmen. Wesentlicher Bestandteil Deiner Aufgaben ist die Konzeption und Weiterentwicklung von neuen und bestehenden Kampagnen. Dabei organisierst Du Projekte selbstständig und bist verantwortlich für die interne und externe Durchführung sowie Abwicklung.

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Visuelle Kommunikation/Kommunikationsdesign/Grafikdesign
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer Werbeagentur
  • Sichere Kenntnisse in den gängigen Grafikprogrammen (Photoshop, InDesign, Illustrator, Premiere, After Effects)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie ein Auge für Details
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse




Über DDB Düsseldorf

Wir von DDB Düsseldorf haben eine außergewöhnliche Geschichte. Warum? 1962 wurde genau hier der Grundstein für die DDB Worldwide gelegt: mit dem ersten Office außerhalb der USA. Mitten zwischen Kö und Rhein und inmitten rheinischer Offenheit entwickeln wir auch über 50 Jahre später noch 

ausgezeichnete, innovative Kreativlösungen, die es in die ganze Welt verschlägt. Und das für Top-Marken wie z. B. E.ON, Henkel, Deichmann, FILA, Persil, Miele, Bauhaus, congstar oder STABILO International.

Bitte bewirb Dich direkt hier. Deine Ansprechpartnerin ist Jennifer Schnebele. Vielen Dank!

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.