Telekom

Young x BMJ

Young x BMJ

Challenge
Das Premium-Image der Telekom führt bei der jungen, preissensiblen Zielgruppe zu der Annahme, dass die Marke deutlich teurer ist als die Konkurrenz. Mit den MagentaMobil Young-Tarifen ist sie aber tatsächlich recht günstig. Diese Fehleinschätzung kostet die Telekom ihren Vorsprung im First-Choice-Segment. 

Idee
Sprechen Sie mit dem jungen Publikum so, wie sie es tun würden. Mit ihrer beliebtesten Musikrichtung, ihren Werten und einem jungen, angesagten Künstler – Badmómzjay – als Gesicht der Kampagne. Um gemeinsam Vorurteile abzubauen. Über sie. Über ihre Generation. Und über uns. Unter dem eingängigen Motto “Check das lieber nochmal”.

Ergebnis
Nicht nur die Bekanntheit der Young-Tarife (+5% bei Jugendlichen), sondern auch die Wahrnehmung des Preis-Leistungs-Verhältnisses (+5%) stieg deutlich an und führte zu einem Umsatz- und Imagegewinn, der die Telekom auf den ersten Platz der meistgenutzten und beliebtesten Mobilfunkmarke unter den Jugendlichen katapultierte. 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind und die es uns ermöglichen, die von Ihnen gewünschten Funktionen anzubieten. Mit Ihrer Erlaubnis möchten wir auch Cookies (einschließlich Cookies von Drittanbietern) verwenden, um Website-Analysen und -statistiken zu sammeln, z. B. mithilfe von Feedback-Umfragen. Auf diese Weise verbessern wir die Nutzerfreundlichkeit und können Ihnen zusätzliche Funktionen (wie z. B. Social-Media-Funktionen) zur Verfügung stellen.

Sie können Ihre Einwilligungsoptionen jederzeit ändern, indem Sie auf diese Seite zurückkehren. Mehr über Cookies erfahren Sie in unseren Cookie-Richtlinien.

Preferences successfully updated!